Beglaubigte Übersetzungen

Als öffentlich bestellte und allgemein beeidigte Übersetzerin für die tschechische Sprache kann ich Urkunden, amtliche Dokumente etc. übersetzen und beglaubigen. Ein Vermerk mit meiner Unterschrift bestätigt die Richtigkeit und Vollständigkeit der von mir angefertigten Übersetzung. Laut Gesetz bin ich zur Verschwiegenheit verpflichtet. 

WIE? Schicken Sie mir bitte Ihre Urkunde per Post - Original, beglaubigte Kopie oder Kopie - an die Adresse: Andrea Fischerová, Von Richthofen Str. 4, 93051 Regensburg. Sie können die Urkunde gerne auch persönlich vorbeibringen oder vorab eingescannt an a-fischerova@centrum.cz schicken.

PREIS

Die Übersetzungen werden gewöhnlich nach Normzeilen abgerechnet: eine Normzeile besteht aus 55 Zeichen inkl. Leerzeichen, eine Normseite hat 30 Zeilen. Zur Zählung wird der übersetzte Text benutzt. In der Regel unterscheide ich zwischen dem Übersetzen für private Kunden und für Behörden. Die Preise im gerichtlichen / behördlichen Bereich richten sich nach dem  Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz - zwischen 1,75 und 2,05 EUR pro Zeile. Versandkosten sind im Falle eines Einschreibens zwischen 3,60 EUR und 6,10 EUR. Wenn Ihr Text sehr kurz ist, wird dieser mit einem Mindestauftragswert abgerechnet, der 25 EUR beträgt.

Kontaktieren Sie mich und gerne mache ich Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag.